Die Strände im Kreis Loulé beginnend in Vilamoura bis zur Quinta da Lago. 


Praia de Vilamoura

Vilamoura ist ab der N125 gut ausgeschildert. Der Strand ist von dort und von der Marina zu Fuß zu erreichen und es gibt verschiedene Parkmöglichkeiten. Diverse Restaurants, Cafés, eine Beach-Bar und sanitäre Anlagen sind vorhanden.

Rettungsschwimmer überwachen den Badebetrieb.

Der Strand hat einen barrierefreien Zugang für Rollstuhlfahrer und Behindertenparkplätze in unmittelbarer Nähe.


Praia de Quarteira

Quarteira ist bereits ab der N125 gut ausgeschildert. An der Strandpromenade, im Ort selber und an den Ortsrändern stehen viele Parkplätze zur Verfügung.

Es gibt eine große Auswahl von Restaurants, Bistros, Snack-Bars, Cafés, Shops sowie sanitäre Anlagen.

Das Ufer fällt flach ab, die Strömung ist moderat und Rettungsschwimmer überwachen den Badebetrieb. Ein toller Strand auch für Kinder.

Der Strand hat einen barrierefreien Zugang für Rollstuhlfahrer und an der Promenade Behindertenparkplätze.


Praia do Forte Novo

Am östlichen Ortausgang von Quarteira führt eine gute Straße bis zu verschiedenen Parkplätzen.

Die Promenade ist nur wenige Meter entfernt und so steht eine umfangreiche Infrastruktur zu Ihrer Verfügung.

Rettungsschwimmer sind in der Saison vor Ort.


Praia do Almargem
(Cavalo Preto)

An der Hauptstraße zwischen Quarteira und Almancil ist dieser Strand ausgeschildert. Für die letzten 3 km wird die Fahrbahn sehr schlecht und Sie finden einen unorganisierten Parkplatz vor.

Im Gegensatz zu den westlich gelegenen Stränden ist es hier sehr ruhig und friedvoll.

Am westlichen Ende gibt es ein Restaurant und sanitäre Anlagen. Rettungsschwimmer sind während der Saison vor Ort.


Praia do Loulé Velho

An der Hauptstraße zwischen Quarteira nach Almancil ist dieser Strand ausgeschildert. Für die letzten etwa 1,5 km wird die Fahrbahn schlecht und Sie finden einen sehr großen unorganisierten Parkplatz vor. Es gibt ein Restaurant und sanitäre Anlagen.

Rettungsschwimmer überwachen saisonbedingt den Badebetrieb.


Praia do Trafal

Etwa 150 Meter östlich des Praia do Loulé gelegen verfügt dieser ruhige Strand über keinen eigenen Parkplatz und keine Infrastruktur.


Praia de Vale do Lobo

Das Vale do Lobo Resort ist ab Almancil in Fahrtrichtung Quarteira gut ausgeschildert. In der Anlage stehen organisierte Parkplätze zur Verfügung und der Strand ist gut ausgeschildert.

Sie finden verschiedene Restaurants, Cafés, Bistros, Snack-Bars sowie sanitäre Anlagen in unmittelbarer Strandnähe.

Rettungsschwimmer sind vor Ort.


Praia do Garrão
(Poente und Nascente)

Folgen Sie von Almancil kommend den Hinweisschildern Vale do Lobo. Kurz vor dem Resort ist der Strand ausgeschildert und es stehen an der Ost- und Westseite große Parkplätze zur Verfügung.

Es finden sich verschiedene Restaurants, Snack-Bars, Cafés, Shops und sanitäre Anlagen.

Verschiedene Wassersportarten und Bootsverleihe runden das vielfältige Angebot ab.

Rettungsschwimmer überwachen den Badebetrieb.


Praia do Ancão

Folgen Sie von Almancil kommend den Hinweisschildern Vale do Lobo. Kurz vor dem Resort ist der Strand ausgeschildert und sie werden so auf einen großen und organisierten Parkplatz geführt. Zum Schutz der Dünen benutzen Sie bitte die Holzstege.

Es gibt verschiedene Restaurants und sanitäre Anlagen.

Rettungsschwimmer sind vor Ort.


Praia da Quinta do Lago

Folgen Sie von Almancil kommend den Hinweisschildern Quinta do Lago. Im Resort ist der Strand ausgeschildert (der Hauptstraße folgend), bis Sie zu einem gebührenpflichtigen Parkplatz kommen. Vom Parkplatz geht es etwa 500 m über einen Holzsteg zum Strand.

Am Strand gibt es ein Restaurant sowie sanitäre Anlagen.

Rettungsschwimmer sind vor Ort.